Datenschutzerklärung

Stand: 4. März 2021

Vorbemerkungen

Nachfolgend wird für die Bezeichnung von Personen, Funktionen etc. die männliche Form verwendet. Sie steht jedoch ausnahmslos für beide Geschlechter. Dies dient lediglich dazu, die Lesbarkeit des Textes zu verbessern.

Mit "CarbonSkills.com" bezeichnen wir im Folgenden den Dienst der Webseite www.CarbonSkills.com und/oder die Consulteer GmbH. Die Consulteer GmbH ist die Betreiberin der Webseite. Im Impressum finden genauere Angaben über uns sowie zu den Kontaktmöglichkeiten.

Mit "Experten" bezeichnen wir im Folgenden Personen, die eine Tätigkeit auf Basis eines Anstellungsverhältnisses suchen iund sich für solche Vakanzen mit ihrem Profil präsentieren. Mit "Freelancer" bezeichnen wir im Folgenden Personen, die als Selbständige / Gewerbetreibende eine Tätigkeit auf Basis von Projektverträgen und/oder im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ) suchen und sich für solche Vakanzen mit ihrem Profil präsentieren. Mit Leistungsanbieter bezeichnen wir 'Experten' und 'Freelancer' zusammen.

Mit "Consultants" bezeichnen wir im Folgenden Personen, die als Angestellte im Namen ihres Unternehmens auftreten und ihre Leistungen für Dritte auf Basis von Projektverträgen und/oder im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ) erbringen. Mit "Service-Firmen" bezeichnen wir die Unternehmen, in denen die vorbezeichneten Consultants angestellt sind.

Mit "Recruiter" bezeichnen wir im Folgenden Personen, die 'Experten' und/oder 'Freelancer' und/oder 'Consulting-Firms' suchen und für diese Vakanzen anbieten. Dies geschiet als Vermittler (auch Headhunter) im Auftrag für Dritte oder für die eigene Organisation (klassische Personalabteilung).

Mit "Organisation" bezeichnen wir im Folgenden Firmen, Behörden oder Vereine oder ähnliche Einheiten, die die Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter mithilfe von CarbonSkills.com strukturieren und managen.

Mit "Mitglieder" bezeichnen wir alle Personen, die auf der Website angemeldet sind und ein Konto eröffnet haben.

Mit "Nutzer" bezeichnen wir alle Personen, die unsere Website besuchen, auch ohne ein Konto bei CarbonSkills.com zu unterhalten.

Grundsätzliches

Das Konzept von CarbonSkills.com besteht darin, auf Basis von persönlichen Empfehlungen von Entscheidern aus der Wirtschaft, aus Verbänden und Institutionen eine Markttransparenz über hervorragende Leistungsanbieter auf Basis geprüfter Referenzen herzustellen. Einer der wichtigsten Aspekte bei CarbonSkills.com besteht darin, dass Entscheider ohne Zwang Leistungsanbieter empfehlen und diesen Leistungsanbietern mit Referenzen zur Verfügung stehen damit andere Entscheider sich im Vorfeld einer etwaigen Kontaktaufnahme einen Eindruck über den Leistungsanbieter machen können.

Um bestimmte Leistungen der Website vollumfänglich nutzen zu können, müssen sich Benutzer registrieren unter Angabe von bestimmten personenbezogenen Daten. Vollständig registrierte Benutzer werden im Folgenden als "Teilnehmer" bezeichnet. Die detaillierten Bedingungen zur Nutzung von CarbonSkills.com entnehmen Sie bitte unseren Nutzungsbedingungen, die diese Datenschutzbestimmungen ergänzen.

Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass Ihre Kontaktdaten nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin an andere Teilnehmer weitergegeben werden. Ihre Daten werden generell nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, wir sind aus gesetzlichen Gründen dazu verpflichtet. Ihr Name, Ihre Position und Hierarchieebene sowie Ihr Unternehmen sind im Rahmen einer Referenz, welche Sie für Leistungsanbieter aussprechen können, innerhalb von CarbonSkills.com für andere Teilnehmer sichtbar. Ebenso werden Ihr Name, Ihre Position sowie Ihr aktuelles Unternehmen im Teilnehmerverzeichnis aufgeführt. Dieses Mitgliedsverzeichnis ist nur für Teilnehmer zugänglich und Ihre persönlichen Kontaktdaten werden dabei nicht preisgegeben! Nähere Angaben zu Kontaktdaten finden Sie unten in Punkt 2.

Im Falle einer Kontaktaufnahme eines anderen Mitglieds über unsere internen Kommunikationssysteme können Sie Ihre Kontaktdaten mit dem anderen Mitglied selbstverständlich austauschen. Dies geschieht aber nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Ohne Ihre Zustimmung werden keine Daten an andere Teilnehmer übermittelt. Der Missbrauch unserer Kommunikationssysteme zu Werbezwecken oder sonstigen artfremden Zwecken ist ausdrücklich untersagt.

Einwilligung

Mit diesen Datenschutzbestimmungen unterrichten wie Sie über die datenschutzrelevanten Aspekte des Angebots von CarbonSkills.com. Durch Aktivierung der Checkbox bei der Registrierung bei CarbonSkills.com erklären Sie uns Ihr Einverständnis dahingehend, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in dem beschriebenen Umfang erheben, verarbeiten und nutzen dürfen und dass die von Ihnen gemachten Angaben richtig, vollständig und wahr sind.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis zu widerrufen. Den Widerruf können Sie elektronisch per E-Mail an folgende Adresse senden: support@carbonskills.com. Unter diese Adressen erhalten Sie auch Auskunft gemäß § 13 Abs. 7 Telemediengesetz über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Wir protokollieren Ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Speicherung von personenbezogenen Daten. Auf Nachfrage teilen wir Ihnen mit, wann und wie Sie Ihre Einwilligung gegeben haben. Wir erheben nur die Daten, die wir benötigen, damit Sie an dem Dienst von CarbonSkills.com teilnehmen können. Sollten Sie Ihre Zustimmung nicht geben, bitten wir um Verständnis, dass Sie an dem Dienst nicht teilnehmen können.

1. Geltungsbereich und Grundsätzliches zum Datenschutz

Der Schutz jeglicher zur Verfügung gestellter Daten genießt bei CarbonSkills.com höchsten Stellenwert. CarbonSkills.com nutzt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, um Ihnen die Inanspruchnahme bestimmter Angebote und Leistungen zu ermöglichen. In keinem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder diese sonst wie an Dritte weitergeben.

CarbonSkills.com erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union. Unter personenbezogenen Daten sind alle Angabe über Ihre persönlichen und/oder sachlichen Verhältnisse zu verstehen. Die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten dient dazu, Ihnen ein benutzerfreundliches, effizientes und für alle Teilnehmer und Leistungsanbieter ein faires Angebot darstellen zu können.

2. Erhebung und Speicherung von Stammdaten

Im Zuge der Registrierung werden zur Eröffnung und dem Betrieb eines Teilnehmerkontos personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet. Ihre Privatsphäre und der Schutz Ihrer Daten ist unser oberstes Gebot. Alle nachfolgend genannten Daten benötigen wir, um die Mitgliedskonten zu verwalten und zu bearbeiten und um Sie bei Rückfragen gegebenenfalls direkt erreichen zu können. Ebenfalls dienen Ihre Kontaktdaten dazu, von anderen Teilnehmern über unser System kontaktiert zu werden, damit Referenzen ggf. verifiziert werden können.

Wir erfragen wir von Ihnen grundsätzlich folgende personenbezogene Daten: Anrede, Vorname, Nachname, akademischer Titel und Grad sowie Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort. Die hier von Ihnen angegebene Registrierungs-E-Mail-Adresse dient als eindeutige Identifikationsmöglichkeit und ist notwendig für eine elektronische Kommunikation. Das im Zuge der Registrierung angegebene Passwort wird verschlüsselt gespeichert und ist zu keinem Zeitpunkt im Klartext ersichtlich. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Passwort regelmäßig erneuern und nicht an Dritte weitergeben.

Weiterhin erfragen wir von Ihnen Daten bezüglich des Unternehmens, in welchem Sie tätig sind: Firmenname, Ihre Position und Ihre Hierarchieebene im Unternehmen, die vollständige Firmenanschrift (Straße und Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Bundesland, Land) und Firmenwebsite. Diese Angaben sind Pflichtangaben. Weiterhin erfragen wir von Ihnen die Branchenzugehörigkeit, die Art des Unternehmens (Unternehmensform) und Unternehmensgrößenklasse (Anzahl der Mitarbeiter).

Weiterhin erfragen wir von Ihnen folgende geschäftlichen Kontaktdaten: Ihre Telefonnummer (Zentrale), Telefonnummer (Durchwahl), Telefaxnummer, Mobiltelefonnummer sowie E-Mail-Adressen, Instant Messaging, Links auf externe Webseiten und Profile. Die unter a) Personenbezogene Daten angegebene Registrierungs-E-Mail-Adresse kann von den hier gemeinten E-Mail-Adressen abweichen.

3. Erhebung und Speicherung von Leistungsanbieterdaten

Ein wichtiger Bestandteil bei CarbonSkills.com ist die Empfehlung von Leistungsanbietern durch Teilnehmer. Bei der Empfehlung von Leistungsanbietern sichern Sie mit dieser Datenschutzerklärung zu, dass es sich bei der Angabe der Leistungsanbieterdaten ausschließlich um Daten von Gewerbetreibenden oder juristische Personen handelt und keine Privatpersonen im Sinne des § 13 BGB handelt.

Die Empfehlung eines Leistungsanbieters gliedert sich system-technisch in zwei Hauptprozesse: a) der Nominierung und b) der eigentlichen Referenz.

a) Bei der Nominierung eines Leistungsanbieters erfassen wir die Anrede und ggf. den Titel des Leistungsanbieters, Vor- und Nachname des Leistungsanbieters, die Firma und Firmenanschrift des Leistungsanbieters, die Firmen-Webseite sowie eine E-Mail-Adresse und Telefonnummer des Leistungsanbieters. Diese Daten dienen uns ausdrücklich nur zum Zwecke einer ersten Kontaktaufnahme und alle Leistungsanbieterdaten werden selbstverständlich nach geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Leistungsanbieter muss der Datenspeicherung nochmals aktiv zustimmen.

b) Bei der eigentlichen Referenz erfassen wir weiter die Art Ihrer Beziehung zu dem Leistungsanbieter (Mandanten- oder Kollegenverhältnis), Zeitpunkt/Zeitraum Ihrer Beziehung zu dem Leistungsanbieter sowie einen konkreten Referenztext.

4. Sichtbarkeit und Weitergabe von Daten

An bestimmten Stellen des Dienstes von CarbonSkills.com haben Sie die Möglichkeit, Informationen über sich zu veröffentlichen und diese Informationen Dritten über CarbonSkills.com zugänglich zu machen. Das Wesen von CarbonSkills.com ist die persönliche Empfehlung von Leistungsanbietern durch die Teilnehmer und damit verbunden die Veröffentlichung personenbezogener Daten. Die Angabe personenbezogener Daten erfolgt stets auf freiwilliger Basis und soll anderen Teilnehmern ermöglichen, die von Ihnen als Mitglied ausgesprochenen Empfehlungen einschätzen zu können.

Folgende Angaben sind innerhalb des geschützten Teilnehmerbereiches von CarbonSkills.com für andere Teilnehmer bei der Einsicht der Referenz eines Leistungsanbieters ersichtlich: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, akademischer Grad, Firmenname, Position und Hierarchieebene im Unternehmen, Unternehmensort sowie – soweit von Ihnen angegeben – die Branchenzugehörigkeit und Unternehmensgrößenklasse (Anzahl der Mitarbeiter). Eine Referenz ist über das Profil eines Leistungsanbieters zu erreichen. In Ihrem Profil wird ein Verweis auf den/die von Ihnen empfohlenen Leistungsanbieter angezeigt.

Folgende Angaben sind innerhalb des geschützten Teilnehmerbereiches von CarbonSkills.com für Leistungsanbieter über Statistiken ersichtlich: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, akademischer Grad, Firmenname, Position und Hierarchieebene im Unternehmen, Unternehmensort sowie Datum und Uhrzeit des Besuches auf der Profilseite des Leistungsanbieters. Diese statistischen Informationen werden dem Leistungsanbieter per E-Mail avisiert und innerhalb des geschützten Teilnehmerbereiches von CarbonSkills.com dargestellt.

Folgende Angaben sind innerhalb des geschützten Teilnehmerbereiches von CarbonSkills.com für andere Teilnehmer über das Teilnehmerverzeichnis ersichtlich: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, akademischer Grad, Firmenname, Position und Hierarchieebene im Unternehmen, Unternehmensort sowie – soweit von Ihnen angegeben – die Branchenzugehörigkeit und Unternehmensgrößenklasse (Anzahl der Mitarbeiter).

Darüber hinaus sind folgende Angaben in anonymisierter Form unter bestimmten Voraussetzungen auf öffentlich zugänglichen Webseiten von CarbonSkills.com ersichtlich: Hierarchieebene, Firmenname und Unternehmensort sowie – soweit von Ihnen angegeben – die Branchenzugehörigkeit und Unternehmensgrößenklasse (Anzahl der Mitarbeiter). Diese anonymisierten Angaben werden gefiltert nach Teilnehmern ab der Hierarchieebene Abteilungsleitung und nach Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern. Auf eigenen Wunsch können Sie diese Sichtbarkeit explizit in Ihren Kontoeinstellungen aktivieren, auch wenn Ihr derzeitiges Unternehmen das Filterkriterium der Unternehmensgrößenklasse (Anzahl der Mitarbeiter) unterschreitet.

Darüber hinaus können Sie einen Kommentar auf den öffentlich zugänglichen Webseiten von CarbonSkills.com veröffentlichen, wenn Sie explizit in Ihrem Benutzerprofil einer öffentlichen Sichtbarkeit aktiv zustimmen: Akad. Titel, Vorname, Nachname, Position, Hierarchieebene, Unternehmen und Ort des Unternehmens zusammen mit Ihrem Kommentar.

Jenseits dessen geben wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder es zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen oder anderer mit Ihnen geschlossenen Vereinbarungen sowie unserer Rechte und Forderungen erforderlich sein sollte.

5. Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten

Um CarbonSkills.com, die Teilnehmer, die Leistungsanbieter und andere Anwender vor Missbrauch und Betrug zu schützen, ist es uns gestattet, für jede Nutzung unserer Webseite die IP-Adresse jedes angemeldeten (eingeloggten) Nutzers zu speichern. Indem Sie diese Erklärung akzeptieren, willigen Sie in diese Erhebung und Speicherung ein.

CarbonSkills.com ermöglicht den elektronischen Kontakt innerhalb der Plattform. Hierbei sind die Nachrichten nur der betreffenden Person und nicht allen Nutzern von CarbonSkills.com einsehbar.

6. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Auf Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, die Daten Ihres Mitgliedskontos und damit Ihre persönlichen Daten durch uns sperren oder löschen zu lassen. Hiervon ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte benötigen sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen. Künftige Aktivitäten Ihrerseits sind dann allerdings nur nach erneuter Registrierung möglich.

Zur Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihres Mitgliedskontos senden Sie uns bitte eine E-Mail an die E-Mail-Adresse support@carbonskills.com mit dem entsprechenden Anliegen. Ihre Absender-E-Mail-Adresse muss mit der E-Mail-Adresse bei der Anmeldung übereinstimmen.

7. Cookies

Im Rahmen unserer Webseiten verwenden wir so genannte Cookies, wenn Sie bei uns ein Mitgliedskonto unterhalten. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden und durch welche uns bestimmte Informationen zufließen. Bei diesen Informationen handelt es sich insbesondere um die IP-Adresse, Login-Daten, Merkzettel, Formulareinträge, Browsertyp und dessen Version, E-Mail-Adressen, den URL-Clickstream (das heißt, welche Webseiten Sie in welcher Reihenfolge in unseren CarbonSkills.com-Websites besucht haben), das Datum und die Zeit Ihres Besuchs bei uns sowie die Cookie-Kennung.

Der Einsatz von Cookies ermöglicht es uns zunächst, Sie zu erkennen, wenn Sie als Nutzer erneut unser Internetangebot besuchen. Darüber hinaus können wir durch die Cookies unser Angebot optimal nach Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen. Insbesondere machen Cookies wiederholte Vorgänge einfacher, indem Sie nicht mehr Ihre vollständigen Daten, sondern nur noch Ihren Benutzernamen und Ihr persönliches Passwort eingeben müssen. Falls Sie die Verwendung von Cookies jedoch unterbinden wollen, besteht dazu bei Ihrem Browser die Möglichkeit, die Annahme und Speicherung neuer Cookies zu verhindern. Um herauszufinden, wie dies bei dem von Ihnen verwendeten Browser funktioniert, benutzen Sie bitte die Hilfe-Funktion des jeweiligen Browsers oder wenden sich an den Hersteller. Wir empfehlen Ihnen jedoch, die Cookie-Funktionen eingeschaltet zu lassen, da Ihnen nur dann das hohe Niveau des Komforts, um das wir uns ständig bemühen, in vollem Umfang zu Gute kommt.

8. Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass Ihre persönlichen Daten vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben von unserer Seite nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren persönlichen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist. Die Sicherheitsmaßnahmen werden ständig den verbesserten technischen Möglichkeiten angepasst.

Unsere Website kann Links zu Websites anderer, mit uns nicht verbundener Anbieter enthalten. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaig mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter naturgemäß unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte können wir daher keine Verantwortung übernehmen.

 

Gendergerechte Sprache

In unserer Kommunikation nutzen wir aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Mas­ku­li­num und auch oft­mals englische Begriffe, zum Bei­spiel "Experts", "Recruiter" oder "Consultants". In der eng­lischen Sprache sind solche Begriffe nicht mit männ­li­chen oder weib­li­chen Iden­titä­ten belegt. Diese Angli­zismen wer­den wie das gene­rische Mas­ku­li­num verwendet. Grund­sätz­lich werden weib­liche und ander­weitige Geschlechter­iden­titä­ten aus­drück­lich mit­gemeint.

CarbonSkills.com
Copyright © 2021 CarbonSkills.com ist ein Angebot der Consulteer GmbH